Mensch-ärgere-dich-nicht Kuchen und Früchtequark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Kuchen::

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Staubzucker
  • 25 ml Wasser (circa)
  • 25 ml Zitronen (Saft)
  • Schokodragees in fünf Farben (eine davon ist für den Spielparcours)
  • Gummibärchen in vier Farben
  • Zuckerstreusel
  • Farbige Zuckerschrift in zwei Farbtönen (eine der Farben sollte gelb sein, davon braucht man 1 bis 2 Tuben)

Früchtequark::

  • 300 g Topfen (mager)
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • Frisches Obst nach Angebot

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Kuchen: Für den Teig die Eier mit dem Zucker durchrühren, bis eine glatte, weissliche Menge entstanden ist. Mehl und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und mit dem Quirl unterrühren. Das Backrohr auf 180 Grad (Heissluft) vorwärmen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und den Teig darauf gleichmäßig verteilen (oder auf das Pergamtenpapier eine flexible eckige Kuchenform setzen, so dass sich eine beinahe quadratische Teigform ergibt, und den Teig dort hinein gießen). Den Teig 20 min backen.

Inzwischen den Staubzucker mit dem Wasser sowie dem Saft einer Zitrone durchrühren, so dass ein zähflüssiger Guss entsteht. Den Guss mit gelber Zuckerschrift einfärben. Den Kuchen aus der geben lösen und auf eine Kuchenplatte stellen, vielleicht die Kanten gerade schneiden und noch warm den ganzen Kuchen gleichmässig mit dem gelben Zuckerguss überziehen. Den Rand auf der Stelle halbhoch mit den bunten Zuckerstreuseln verzieren (der Zuckerguss muss frisch sein, sonst bleiben die Streusel nicht kleben). Wenn der Guss getrocknet ist (das dauert meist nur ein paar min), mit der anderen Lebensmittelfarbe (z.

B. rot, braun oder grün) als Begrenzung eine Linie um das Spielfeld ziehen. Für die übrige Aufteilung am besten ein echtes Spiel als Vorlage benutzen. Aus Schokodragees den Parcours und die Start- und Endpunkte legen und vielleicht mit gelber Zuckerschrift oder einem Rest des gelben Zuckergusses ankleben. Mit Lebensmittelfarbe Pfeile für die Spielrichtung aufzeichnen und "Mensch ärgere Dich nicht" auf das Spielfeld schreiben. In vier Farben je vier Gummibärchen auf den Dragees gleichmäßig verteilen und ebenfalls mit Zuckerschrift oder Zuckerguss aufkleben.

Tipp: Wer mag, kann aus einem kleinen Stück Rohmarzipan einen Würfel formen. Für die Punkte ein Stücke Marzipan mit Zuckerschrift oder evtl. Lebensmittelfarbe einfärben und die Punktzahlen von eins bis sechs auf den Würfel setzen und glatt drücken. Evtl. Für die Punkte vorher kleine Kuhlen im Würfel ausstechen, damit die Punkte nicht hochstehen.

Früchtequark: Den Topfen mit Zucker, Milch und Schlagobers glatt rühren. Das Obst abspülen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Den Topfen auf mehrere Gläser gleichmäßig verteilen und ein bis zwei Schichten Obst dazwischen befüllen. Die übrigen Obststücke auf Holzspiesse (z. B. für Schaschlik) stecken.

In jedes Glas einen Obstspiess stecken.

08mensch_aergere_dich_nicht_kuchen. Jhtml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mensch-ärgere-dich-nicht Kuchen und Früchtequark

  1. Liz
    Liz kommentierte am 07.11.2015 um 08:16 Uhr

    Tolle Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche