Melonenkaltschale mit Fruchtsaft und Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.25 Wassermelone (mittelgross)
  • 0.25 Honigmelone
  • 0.25 Netzmelone
  • 2 EL Mango-Chutney
  • 1 EL Honig
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 1 Vanilleschote
  • 140 ml Apfelsaft
  • 140 ml Maracuja (Saft)
  • 120 ml Orangen (Saft)
  • 4 Minzekroenchen

(circa 20 min) Melonen entkernen, mit einem Kugelausstecher kleine Bällchen ausstechen. Das übrige Melonenfleisch mit dem Löffel auskratzen und im Handrührer fein zermusen.

Mango-Chutney mit Honig, Limetten- und Saft einer Zitrone, Melonenpüree gut durchrühren und das ausgeschabte Vanillemark mit untermengen. Die Melonenkugeln hinzfügen und im Kühlschrank eine halbe Stunde durchziehen.

Anschliessend den Apfel-, Maracuja- und Orangensaft zugiessen und in schöne große Kelchgläsern oder evtl. gut vorgekühlte kleine Suppenterrinen abfüllen, mit Minzekroenchen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melonenkaltschale mit Fruchtsaft und Minze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche