Melonenbällchen Mit Mascarponecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Honigmelone (ca. 1kg)
  • 4 EL Kirschwasser
  • 4 EL Orangen (Saft)
  • 125 g Schlagobers
  • 125 g Mascarpone
  • 3 EL Staubzucker
  • 12 Süsskirschen
  • 1 EL Pistazien (gehackt)
  • 0.5 Bund Minze, für die Deko

Honigmelone vierteln, Kerne herausschaben. 1/4 in 8 Spalten schneiden, Schale entfernen. Aus den übrigen Melonenvierteln das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher auslösen.

Melonenbällchen in eine ausreichend große Schüssel Form, mit 3 El Kirschwasser und dem Orangensaft beträufeln. Im Kühlschrank wenigstens eine halbe Stunde ziehen. Schlagobers mit den Quirl des elektrischen Mixers halb steif aufschlagen. Mascarpone mit Staubzucker und dem restlichem Kirschwasser (1 El) durchrühren, die Schlagobers nach und nach unterziehen. Bis zum Anrichten in den Kühlschrank stellen.

Kirschen abspülen, trocken reiben, vielleicht halbieren und entkernen. Die Melonenspalten und marinierten Melonenbällchen mit den Kirschen und der Mascarponecreme auf Tellern anrichten. Mit Pistazien und Minzblättchen garnieren.

Menüvorschlag Mediterranes Menü:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melonenbällchen Mit Mascarponecreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche