Melonen- und Kiwisalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • sehr leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 1 ein Viertel Stunden

Zubereitung:

  • 0 Min.
  • 0.5 Galia Melone
  • 2 Kiwi
  • 125 g Kernlose helle grüne Weintrauben
  • 1 Papaya
  • 3 EL Likör mit Orangengeschmack wie Cointreau
  • 1 EL Zitronenstrauchzweige
  • Zitronenmelisse bzw. Minze; kleingeschnitten

Als Dekoration:

  • Zitronenstrauchzweige oder Physalis

Nährwertangaben:

  • Kalorien..............88 Eiklar.................1 g Kohlehydrate..........17 g Zucker................17 g Fett.................0, 2 g gesättigte Fettsäuren..0 g

Die Samenkerne der Melone entfernen, die Melone in 4 Scheibchen teilen und die Schale klein schneiden. Das Fruchtfleisch würfelig schneiden und in eine geeignete Schüssel legen.

Die Kiwis abschälen und in Scheibchen schneiden. Der Melone gemeinsam mit den grünen Weintrauben zufügen.

Die Papaya entkernen und abschälen. Das Fruchtfleisch diagonal in mundgerechte Stückchen schneiden. In die Backschüssel mit den Früchten Form und gut vermengen.

Den Likör sowie die Zitronenmelisse durchrühren, über den Fruchtsalat gießen und 1 Stunde zur Seite stellen. Gelegentlich rühren.

Den Fruchtsalat in einzelne Gläser befüllen, die Fruchtsäfte darüber gießen und mit Physalis dekorieren.

duftende Pflanze mit leicht behaarten, gezackten Blättern und einem ausgeprägten Zitronengeschmack. Es kann ebenso der Zitronenstrauch verwendet werden - er hat sogar einen noch stärkeren Zitronengeschmack und längliche weiche Blätter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melonen- und Kiwisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche