Melonen-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Netzmelonenfleisch
  • Ohne Kerne und Schale
  • Gewogen
  • 2 Orangen
  • (in Stückchen geschnitten)
  • 2 Paprikas
  • 850 g Zucker
  • 80 g Korinthen
  • 50 g Rosinen
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Curry
  • 1.5 Tasse Weinessig

Zubereitung : 30 Min.

1.) Melonenfleisch in schmale Scheibchen schneiden und die Orangen in kleine Stückchen. Kerne dabei entfernen. Geputzte Paprikas in Streifchen schneiden. Korinthen und Rosinen abspülen und gut abtrocknen.

2.) Melonenscheiben und Orangenstücke mit 500 g Zucker unter durchgehendem Rühren weich machen. Salz, Rosinen, Korinthen sowie die Gewürze dazugeben. Alle Ingredienzien kochen, bis das Chutney breiig wird.

3.) Essig mit dem übrigen Zucker zum Kochen bringen, in das Chutney rühren und 15 min auf kleiner Flamme sieden.

4.) Chutney in Marmeladengläser befüllen und mit Folie luftdicht verschließen. (Einfache Twist-off-Gläser bzw. kleine Weckgläser legen es aber ebenfalls

diesen Ausdruck kennt das Programm nicht und es akzeptiert wohl genauso keine manuellen Eingaben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melonen-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche