Melone - Rucola - Salat, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Rucola-Blattsalat
  • 0.5 Honigmelone
  • 0.5 Salatgurke
  • 200 g Hähnchenbrustfilets
  • 50 ml Weisswein
  • 1 Grosse Schalotte
  • 3 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 20 g Kürbiskerne
  • 2 EL Kraft "Miracel Whip"
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Himbeeressig
  • Zucker, Salz und Pfeffer

Rucola reinigen, abspülen, Blätter halbieren und auf zwei Tellern gleichmäßig verteilen.

Brustfilets in einer Bratpfanne anbraten, 10 min in Weiss- wein weichdünsten, abkühlen und in Streifchen schneiden. Melone und Gurke von der Schale befreien und würfeln. Schalotte reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden.

Schalotte, Melone, Gurke, Schnittlauch und Kürbiskerne in einer Backschüssel gut vermengen und auf dem Rucola gleichmäßig verteilen. Aus den übrigen Ingredienzien ein Dressing fertigen, über den Salat gießen und zum Schluss mit den Filetstreifen belegt auf der Stelle zu Tisch bringen.

Zuspeisen : frisches Baguette Getränk : ein gut gekühlter Prosecco

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melone - Rucola - Salat, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche