Melone mit Zabaione

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Honigmelone

Für Die Zabaione:

Melone halbieren, entsteinen, in Spalten kleinschneiden, von der Schale trennen, auf 4 Teller auftragen.

Wein, Zucker und Eier in Kochtopf einfüllen, mit einem Quirl ordentlich mischen, auf 2 bzw. Automatik-Kochplatte 3-4 so lange aufschlagen, bis ein fester Schaum entstanden ist. Anschliessend Kochtopf in kaltes Wasserbad stellen und noch kurze Zeit weiterschlagen.

Schlagobers mit dem Rührgerät steif aufschlagen, unter die erkaltete Zabaione ziehen, über die Meionenspalten ausfüllen, ein klein bisschen Zimt darüberstäuben.

Die Zabaione kann schon 1/2 Tag im voraus zubereitet und im Eiskasten aufbewahrt werden. Schlagobers erst vor dem Servieren unterziehen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melone mit Zabaione

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte