Melba Eisterrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Marille
  • 75 g Kristallzucker
  • 1 EL Amaretto
  • 400 g Himbeeren, tiefgefroren
  • 6 EL Zucker
  • 2 EL Himbeergeist
  • 75 g Baisers
  • Angeschlagene Schlagobers

Die Marillen entkernen und vierteln. In einer Backschüssel mit dem Zucker und Amaretto vermengen und das Ganze auf ein Backblech Form.

Unter dem aufgeheizten Bratrost bei 220 °C 10 Min. backen. Herausnehmen, auskühlen und in eine Kastenform von 1 Liter Inhalt Form, leicht glatt drücken und in den Froster stellen.

Die Himbeeren mit dem Zucker und Himbeergeist vermengen und leicht antauen. In einem hohen Gefäß fein zermusen. Das Sorbet in die geben aufstreichen und fest drücken.

Die Baisers zerstoßen, in die angeschlagene Schlagobers Form und auf das Sorbet Form.

Eventuell eine Stunde in das Gefriergerät stellen und kurz vor dem Servieren aus der geben stürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melba Eisterrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche