Melanzanignocchi mediterran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Melanzanignocchi mediterran die Melanzani der Länge nach halbieren, mit der Schnittseite nach oben auf ein Backblech legen und mit etwas Meersalz bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C ca. 20 Minuten backen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen und auf ein Sieb geben. Gut ausdrücken und fein hacken.
Die Kartoffeln in der Schale kochen, schälen, ausdämpfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit dem Melanzanipüree, Eidotter, Balsamicoessig und Olivenöl vermischen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Dann den Grieß und das Mehl untermengen. Auf einer Arbeitsfläche aus der Masse daumendicke Rollen formen und davon wiederum ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Nach Belieben mit einer Gabel rillenartige Muster eindrücken. In kochendes Salzwasser einlegen, einmal kurz aufkochen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. Vorsichtig herausheben und abtropfen lassen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit braun aufgeschäumter Butter übergießen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Tipp

BACKROHRTEMPERATUR: 220 °C
GARUNGSZEIT: Melanzani 20 Minuten, Gnocchi 3 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Melanzanignocchi mediterran

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 05.10.2015 um 16:39 Uhr

    gibt es demnächst

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 21.09.2013 um 18:40 Uhr

    Hört sich gut an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche