Melanzaniauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kilo Melanzane
  • Salz
  • 800 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebeln (feingehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1.5 Teelöffel Rosmarin
  • Je 1 Tl Salbei und Thymian
  • 400 g Gemischte Faschiertes
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 bowl Paradeiser
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Prise Zucker
  • Öl zum Einfetten der geben
  • 3 Eier
  • 0.125 Litr. Milch
  • 200 g Käsestifte
  • Muskat (gerieben)

Melanzane abspülen, in Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und ziehen. Erdäpfeln mit der Schale in Salzwasser gardünsten.

Zwiebeln und Knoblauch mit Rosmarin, Thymian und Salbei in einer Bratpfanne in 1 El Olivenöl glasig weichdünsten. Faschiertes dazugeben und unter Rühren durchbraten. Paradeiser, Pfeffer, Salz und Paradeismark hinzufügen. Zugedeckt bei gemäßigter Temperatur ca 15 Min auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen.

Melanzane auspressen und der Reihe nach auf beiden Seiten im übrigen Olivenöl 5 Min rösten.

Erdäpfeln von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Melanzane, Erdäpfeln und Faschiertes in eine gefettete Auflauffrom schichten. Die letzte Schicht besteht aus Melanzane.

Eier mit Milch und Käsestifte durchrühren, mit Pfeffer, Muskat, Salz und Rosmarin würzen. Über die Melanzanischeiben gießen und im vorgeh Backrohr bei 200 °C ca 30 Min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Melanzaniauflauf

  1. Francey
    Francey kommentierte am 13.05.2015 um 05:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche