Melanzaniauflauf Aus Parma - Auberginen Alla Parmigiana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 sm Melanzane
  • 400 g Mozzarella
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 500 g Paradeiser (frisch)
  • 1 Karotte
  • 1 Stangensellerie
  • 1 md Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Chilischote
  • Fett (für die Form)
  • 40 g Parmesan (frisch gerieben)

Béchamelsauce:

  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Melanzane abbrausen, reinigen und in Einen Zentimeter dicke Scheibchen schneiden. Mit Salz überstreuen und Eine Stunde ziehen. Später abbrausen und abtrocknen. Mozzarella abrinnen und in Würfel schneiden, die hartgekochten Eier abschälen und in Scheibchen schneiden. Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), enthäuten, halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Stückchen schneiden.

Karotte und Sellerie abschälen, abspülen und würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen, Zwiebel ebenfalls würfeln und Knoblauch fein hacken.

Zwiebel, Sellerie, Karotte und Knoblauch in dem erhitzten Olivenöl andünsten, Tomatenstücke zufügen. Basilikumblättchen abspülen, die Hälfte in zarte Streifen schneiden und zu dem Gemüse Form. Mit Salz und Pfeffer und der ganzen Chilischote würzen. Bei schwacher Temperatur bei geschlossenem Deckel zirka 20 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann Chilischote entfernen.

Melanzanischeiben unter dem Backrohr-Bratrost kurz rösten, ein paar in eine gefettete Auflaufform; oder vier genügend große Portionsförmchen geben und ein klein bisschen Parmesan darüberstreuen. Einen Teil der Mozzarellawürfel und Eischeiben darauf gleichmäßig verteilen und mit ein klein bisschen Paradeisersauce überdecken. In dieser Reihenfolge die geben weiter befüllen, bis alle Ingredienzien aufgebraucht sind.

Zwei EL Parmesan und einen Teil Mozzarellawürfel zum Überbacken zur Seite stellen. Für die Béchamelsauce Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen, mit klare Suppe und Milch löschen und aufwallen lassen. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken, auf dem Auflauf gleichmäßig verteilen und diesen im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas Stufe 3) 35 Min. überbacken. Mit Parmesan und übrigen Mozzarellawürfeln überstreuen und weitere zehn Min. überbacken.

Auflauf mit dem übrigen Basilikum garniert zu Tisch bringen.

Mozzarella im Block (400 g).

Er schmilzt außergewöhnlich gut, da er weniger Feuchtigkeit beinhaltet als die Mozzarellakugel bzw. -rolle in Salzlake.

Abgerundet wird dieses Gericht aus Parma durch einen leckeren, italienischen Grappa.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzaniauflauf Aus Parma - Auberginen Alla Parmigiana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche