Melanzani-Röllchen mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Melanzani-Röllchen:

Für die Balsamicoglace:

  • 100 ml Balsamicoessig
  • 50 g Zucker

Zum Garnieren:

Für die Melanzani-Röllchen mit Schafskäse zunächst Melanzani waschen, Enden abschneiden und in dünne Streifen schneiden. Beidseitig etwas salzen und nach ein paar Minuten die ausgetretene Flüssigkeit mit Küchenpapier abtupfen.

Schafskäse in fingerdicke Stifte schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen.

Die Melanzanischeiben nebeneinander auflegen. Jeweils ein Stück Schafkäse sowie eine Tomate in die Mitte legen, mit etwas Rosmarin, Thymian, Basilikum und Pfeffer würzen und die Melanzani zu einem Röllchen einrollen. Wenn nötig mit einem Zahnstocher fixieren. Bei mittlerer Hitze rundum ca. 1 Minute braten oder im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 5-6 Minuten backen.

Balsamico mit Zucker in einem kleinen Topf auf ca. die Hälfte einreduzieren und abkühlen lassen.

Die Melanzani-Röllchen mit Rucola und der Balsamicoglace gefällig anrichten und mit Olivenöl garniert servieren.

Tipp

Als Beilage zu den Melanzani-Röllchen mit Schafskäse eignen sich besonders Grissini oder frisches Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Melanzani-Röllchen mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche