Melanzane-Tatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Melanzane
  • 20 g Kapern; (1 tb)
  • 10 Oliven, grün, mit Kern
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Basilikumblätter
  • 5 EL Balsamessig; (bis 6 tb) am besten jeweils zur Hälfte
  • Dunkler und heller
  • 30 ml Olivenöl; (2-3 tb)
  • 1 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Backrohr auf 220 °C (Heissluft 200 °C ) vorwärmen.

Melanzane abspülen und halbieren. Kerne entfernen, sie können das Tatar leicht bitter herstellen. Melanzane ungeschält in grössere stuecke schneiden. Kapern fein hacken. Oliven entkernen, Knoblauch von der Schale befreien, beides abschneiden. Basilikumblätter abspülen.

Melanzane, kapern, Basilikum, Oliven, Knoblauch, Essig, Öl und Honig mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In eine mit Aluminiumfolie verschlossene Gratinform Form und im aufgeheizten Backrohr 1 Stunde dünsten.

Herausnehmen, auskühlen und klein hacken. Falls zu säuerlich, mit ein wenig Honig nachsüssen.

Auf geröstete, mundgerechte Schwarzbrotscheiben aufstreichen udn als Häppchen zum Aperitif anbieten.

Tatar eine entsalzene, fein gehackte Sardelle hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane-Tatar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche