Melanzane-Safran-Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Zwiebel
  • 1 md Melanzani (circa 350g)
  • 150 g Cherrytomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Pinienkerne
  • 75 ml Gemüsesuppe
  • 1 Becher Safran (gemahlen)
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Die Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in Längsrichtung in Streifchen schneiden. Die Melanzani abspülen, reinigen und würfeln.

Die Paradeiser abspülen und halbieren. Knoblauchzehe enthäuten und hacken. Basilikum abspülen, die Blättchen abzupfen. Einige zarte Blättchen zur Seite legen.

Den Wok erhitzen und das Öl darin heiß werden. Die Melanzane darin 2 Min. unter Rühren rösten. Zwiebeln, Knoblauch und Pinienkerne hinzfügen und weitere 2 Min. rösten. Die Paradeiser hinzfügen, die klare Suppe aufgießen, den Safran mit den Basilikumblättchen einrühren und alles zusammen mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen.

1 Minute auf kleiner Flamme sieden. Mit dem zur Seite gelegten Basilikum überstreuen und zu Tisch bringen.

mit 3 El saurer Schlagobers (10%), gereicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Melanzane-Safran-Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche