Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Melanzani
  • 7 EL Pflanzenöl
  • 50 Porree
  • 3 EL Maizena (Maisstärke)
  • 100 g Hühnerfleisch
  • 4 Teelöffel Mirin
  • 2 Teelöffel Shoyuo
  • 187.5 ml Dashi (gibt's instant)

~ aubergine abspülen, halbieren und kreuzweise die Schale einkerben, in würfel (2cm kante) schneiden, mit einer gabel merhmals einstechen.

~ 1 min in einer Schale mit Öl einlegen

~ in der Bratpfanne ohne weiteres Öl braun rösten (5min), dann bei 230 °C im Herd weich gardünsten

~ Porree in feine Ringe schneiden (nur das Weisse von dem Porree)

~ Maizena (Maisstärke) in 0.5l Wasser anrühren

~ Hühnchen durch den Wolf drehen und anbraten, Dashi hinzfügen, zum Kochen bringen. Mit Mirin und Shoyou würzen. Die Maizena (Maisstärke) dazu.

~ Soße auf Teller, Melanzani mit der Haut nach oben, mit Porree garniern.

~-> Veggis ersetzen das Hendl durch Tofu.

~-> Hardcore-Veggi-Hasser ersetzen das Hendl ebenfalls durch Tofu, ersetzen aber zusätzlich die Melanzani durch Hackbällchen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Melanzane

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 22.10.2015 um 11:59 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche