Melanzane- Paradeiser - Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Blätterteig
  • 1 Eiklar
  • 50 g Mandelblättchen
  • 2 md Melanzane
  • 4 lg Paradeiser (vollreif)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.5 Bund Basilikum

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) Backblech vin 28 bis 30 cm, reicht für vier Leute

Den Blätterteig auf der bemehlten Fläche in etwa 3 mm dick auswallen. Das Backblech damit ausbreiten. Den Boden mit Eiklar bestreichen und mit einer Gabel regelmässig einstechen. 30 Min. abgekühlt stellen.

In der Zwischenzeit die Melanzane und Paradeiser abspülen und die Stielansätze entfernen. Die Früchte in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden.

Den Kuchenboden mit den Mandelblättchen überstreuen. Im auf auf 220 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten 5 bis 8 min vorbacken, bis die Mandelkerne leicht gebräunt sind.

Die Paradeiser- und Melanzanischeiben ziegelartig auf den Teigboden legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und grosszügig mit Olivenöl beträufeln. Die Tarte im 220 Grad heissen Herd auf der untersten Schiene derweil 20 bis 25 Min. fertig backen.

Das Basilikum klein hacken. Vor dem Servieren die Tarte damit überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane- Paradeiser - Tarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche