Melanzane-Paprikasalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Melanzane
  • 2 Paprika
  • 4 md Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Sardellenfilets
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 1 sm Glas Weisswein
  • 1 Fladenbrot
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Rosinen (oder auch Kapern)
  • Olivenöl bzw. ein gutes Pflanzenöl (bspw. Rapsöl)
  • Pfefferminze (frisch)
  • Eventuell Sauerrahm

Die Melanzane in 1, 5 Zentimeter dicke Scheibchen schneiden, dann diagonal schneiden, so dass gleichförmige Würfel entstehen. Die Würfel in ein Sieb Form, mit Salz würzen und stehen bis die Melanzane Wasser ziehen (das entfernt die Bitterstoffe). Anschließend die Melanzane ein klein bisschen trocken reiben und ein klein bisschen Mehl über die Melanzane streuen.

Die Paprika halbieren, entkernen und in zwei Zentimeter dicke Streifchen schneiden und würfelig schneiden. Die Paradeiser in mittlere Würfel schneiden - die Haut nicht abziehen, sonst zerfallen sie zu rasch.

Die Knoblauchzehen und die Sardellenfilets klein hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Melanzane goldbraun dünsten. Später zum Entfetten auf ein Küchenpapier Form und zur Seite stellen.

Danach die Bratpfanne putzen und wiederholt Öl einfüllen. Diesmal mit Knoblauch sowie die Zehen gelb werden. Die Sardellenfilets zufügen und rösten bis sie sich gelöst haben.

Danach Paradeismark und Wein hinzfügen. Die Paprika auf mittlerer Hitze dünsten, die Paradeiser zufügen und alles zusammen ein paar min in der Bratpfanne gardünsten. Rosinen in warmes Weisswein bzw. Wasser einweichen und in den letzten zwei min hinzfügen. Alles in eine ausreichend große Schüssel Form und die Melanzane zufügen. Danach mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Pfefferminze grob zupfen und unterziehen. Je nach Geschmack den Blattsalat mit Sauerrahm verzieren und als Entrée mit Weissbrot zu Tisch bringen. Kann man ebenfalls sehr schön warm als Zuspeise zu Fisch dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane-Paprikasalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche