Melanzane-Oliven-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Roggen (gekörnt)
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Stückige Paradeiser; 1 Packung
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Majoran; ein paar Zweige
  • Thymian; ein paar Zweige
  • 1 lg Melanzani
  • Öl
  • 50 g Gouda (mittelalt)
  • 100 g Topfen (mager)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 370 g Oliven (entsteint)
  • 250 ml Wasser (*)

Zubereitungszeit ca.:

  • 1 1/2 Stunden ohne Wartezeit.

Pro Portion Ca:

  • 2140 Joule / 510 Kalorien

Roggen mit Wasser *) aufwallen lassen. Eine Nacht lang ausquellen.

Zwiebeln und Knoblauchzehe enthäuten und vierteln. Im Olivenöl andünsten. Paradeiser und Roggen hinzufügen. Mit Pfeffer, Majoran, Salz und Thymianblättchen würzen.

Ca. 15 min kochen. Melanzani abspülen und in Scheibchen schneiden. Im Öl anbraten. Käse reiben. Mit Topfen und Maizena (Maisstärke) durchrühren. Oliven unterziehen, Menge in die Tomatensosse rühren. Melanzane und Soße in feuerfeste geben schichten.

Im Backrohr (E-Küchenherd: 200 Grad /

Gasherd: Stufe 3) etwa eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane-Oliven-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche