Melanzane mit Nudelfuellung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Penne, oder evtl. andere kurze Nudeln
  • 4 EL Olivenöl, plus ein kleines bisschen mehr zum Bestreichen
  • 2 Melanzane, groß
  • 2 Zwiebeln, groß
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 400 g Paradeiser
  • 2 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Mozzarella
  • 2 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salatblätter, zum Servieren

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Salzwasser in einem großen Kochtopf aufwallen lassen. Die Nudeln darin mit einem EL Öl al dente machen. Abgiessen, nochmal in den Kochtopf Form, abdecken und warm halten.

Die Melanzane der Länge nach halbieren und das Fruchtfleisch kreuzförmig einkerben ohne die Schale zu verletzen. Das fruchtfleisch herauslösen und das Innere der Melanzane mit Öl bestreichen. Das fruchtfleisch hacken und zur Seite stellen.

Die Zwiebeln im übrigen Öl glasig weichdünsten. Den Knoblauch dazugeben und 1 Minute andünsten. Das gehackte Fruchtfleisch der Melanzane dazugeben und 5 Min. rösten. Faschierte Paradeiser und Oregano dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Aufkochen und 10 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden. Vom Küchenherd nehmen und die Nudeln unterziehen.

Ein Blech mit Öl einfetten und die ausgehöhlten Melanzane darauf legen.

Die Hälfte der Füllung darin gleichmäßig verteilen. Mit Mozzarella belegen und mit der übrigen Füllung überdecken. Parmesan und Semmelbrösel vermengen und darüber streuen.

Bei 200 °C im aufgeheizten Backrohr 25 Min. goldbraun backen. Mit grünem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Melanzane mit Nudelfuellung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche