Melanzane mit Coppa und Käse - Tessin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Melanzane
  • Salz
  • 50 g Olivenöl
  • 25 g Butter
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Coppa
  • 2 Paradeiser
  • 8 Basilikumblätter
  • 2 Salbeiblätter
  • 200 g Formagella

Die Melanzane ungeschält in Scheibchen schneiden und mit ein wenig Salz überstreuen. Portionenweise in der Olivenöl-Butter-Mischung weich rösten. In Portionenformen oder in einer großen Platte einschichten.

Die Melanzane mit Pfeffer überstreuen und mit Coppa belegen.

Die Paradeiser in Scheibchen schneiden und auf den Melanzane gleichmäßig verteilen.

Die Basilikum- und Salbeiblätter klein schneiden und über das Gemüse streuen.

Den Formagella von der Rinde befreien, in Scheibchen schneiden und das Gemüse damit belegen.

Die Melanzane auf der zweiten Schiene von unten des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens derweil zirka Fünfzehn min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane mit Coppa und Käse - Tessin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche