Melanzane Marinate - Marinierte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3000 ml Wasser
  • 500 g Melanzane, ungeschält und in 2 1/2 cm große (vielleicht mehr) Würfel geschnitten (etwa 6 Tassen)
  • 0.25 Tasse Weinessig
  • 0.5 Teelöffel Knoblauch (feingehackt)
  • 0.5 Teelöffel Getrocknetes Basilikum, zerrieben
  • 0.5 Teelöffel Oregano (getrocknet, zerrieben)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.125 Teelöffel Pfeffer (grob gemahlen)
  • 0.25 Tasse Olivenöl
  • 1 EL Kapern (abgetropft)

In einem großen Suppenkessel bzw. Topf das Wasser auf großer Temperatur aufsprudeln. Die gewürfelten Melanzane hineintun, die Temperatur reduzieren und unbedeckt 10 min lang schwach machen, bzw. Bis die Melanzane nur einen ganz geringen Widerstand leisten, wenn ein Würfel mit der Spitze eines scharfen Messers geprüft wird. Die Würfel in einem großen Durchschlag bzw. Sieb abrinnen und mit Küchenpapier abtupfen. In einer großen Salatschüssel Knoblauch, Essig, Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer miteinander mischen, die Auberginenwürfel hineintun und sie vorsichtig mischen, bis sie mit dem Essig und den Kräutern überzogen sind. Im Kühlschrank ca. 1 Stunde einmarinieren. Kurz vor dem An-richten die Melanzane in Olivenöl schwenken und mit Kapern überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane Marinate - Marinierte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche