Melanzane-Käse-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 lg Melanzani; in Streifchen o. Würfeln
  • 3 EL Öl; up to 4
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 200 g Kochschinken (gewürfelt)
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 200 g Gorgonzola; entrindet
  • 3 Eier (verquirlt)
  • 1 Teelöffel Thymian; getrocknet, up to 2
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Mozzarella
  • 9 Lasagneblätter ohne Vorkochen

Melanzani in heissem Öl kurz anbraten, würzen, aus der Bratpfanne nehmen und beseite stellen. Schinkenwürfel kurz anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen, glasig werden. Schlagobers und Milch dazugeben und 2-3 auf kleiner Flamme sieden. Gorgonzola zufügen und zerrinnen lassen und Sauce auskühlen. Die Eier und Thymian unterziehen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Herd auf 175 C vorwärmen. Eine Gratinform (30 x 20 cm) fetten und ein klein bisschen Sauce auf dem Boden gleichmäßig verteilen. 3 Lasagneblätter drauflegen, Auberginenstreifen aufschichten und mit Sauce begiessen. Fortfahren bis alle Ingredienzien verbraucht sind. Die letzte Schicht ist Sauce, Mozzarella, Nudel. 30-40 Min. backen.

Busching

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Melanzane-Käse-Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche