Melanzane In Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 md Reife Melanzane
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 6 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote; mild und grün
  • 1 Chilischote; mild und rot
  • 1 Paprika
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel (frisch gerieben)
  • 2 Tasse Kokosnussmilch
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 1 Zitrone
  • Salz

Melanzani abspülen, abtrocknen und Stiel entfernen, dann in ½ cm dicke runde Scheibchen schneiden. Ingwer abschälen und raspeln.

Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel sehr fein würfelig schneiden, Knoblauch mit Presse bereithalten. Chilis abspülen, halbieren, die Kerne entfernen, Chilis in schmale Streifen schneiden. Koriander-Grün abspülen, trocken schleudern und klein hacken.

Melanzanischeiben auf einem Teller mit einer Mischung aus Salz und Kurkuma einreiben. Öl in einer Bratpfanne nicht zu heiß werden und die Melanzanischeiben auf beiden Seiten rösten, ohne dass sie Farbe annehmen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen.

Bratpfanne mit Papier auswischen, das Butterschmalz erhitzen und darin zu Beginn die Zwiebel andünsten, dann den Knoblauch dazu pressen, Ingwer, Chili und Paprika hinzfügen und kurz mit anbraten, dabei immer rühren. Kokosmilch aufgießen, umrühren und aufwallen lassen.

Die Melanzane in die Bratpfanne Form, den Deckel halb auflegen und bei schwacher Temperatur, ungefähr 5. min auf kleiner Flamme sieden, bis die Sauce eindickt.

Vom Küchenherd nehmen, mit Salz nachwürzen und mit Koriander-Grün bestreut und mit Zitronenscheibchen garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Melanzane In Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche