Melanzane-Haschee - scharf-pikant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Melanzane
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Butterschmalz
  • 2 Teelöffel Korianderkörner
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Chilischoten (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • Salz

Die Melanzane abspülen und den grünen Stiel klein schneiden. Die Früchte erst in Längsrichtung in Scheibchen, dann in Streifchen schneiden, diese schliesslich ganz klein in Würfel schneiden.

Die zwiebeln abschälen und klein hacken. Die Knoblauchzehen abschälen und sehr fein würfeln. Beides bei mässiger Temperatur im Butterschmalz goldfarben anbraten.

In der Zwischenzeit die Korianderkörner, den Kreuzkümmel, die Chilischoten sowie die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen, zu der Zwiebel-Knoblauch-Mischung Form und kurz mitbraten. Die Temperatur höher schalten und die Melanzane unter rühren zirka 10 min braun rösten. Den Saft einer Zitrone darüber träufeln und den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Joghurt unterziehen und mit Salz nachwürzen.

Zu gekochte, geschälte Erdäpfel zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane-Haschee - scharf-pikant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche