Melanzane-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Melanzane
  • Salz
  • 100 ml Olivenöl
  • 1000 g Paradeiser
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum
  • Pfeffer
  • 250 g Emmentaler (mild)
  • 100 g Sbrinz
  • 4 EL Olivenöl

Melanzane in Scheibchen schneiden, mit Salz überstreuen und in ein Sieb legen. Eine Stunde ziehen und zur selben Zeit abrinnen. Anschliessend portionsweise in Olivenöl rösten.

Paradeiser kurz in siedendes Wasser tauchen, Haut abziehen, dann halbieren und entkernen. Kleinwürfelig schneiden. Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Zu einer sämigen Sauce kochen. Basilikum hacken, beigeben, Sauce würzen.

Emmentaler in Scheibchen schneiden. Abwechslungsweise alle aufgeführten Ingredienzien in eine Gratinform schichten. Sbrinz darüberstreuen. Olivenöl darüber träufeln. Im 220 °C heissen Herd etwa 25 Min. gratinieren.

gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche