Melanzane-Faschiertes-Auflauf mit Joghurt-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Auflauf:

  • 1000 g Melanzane
  • Salz
  • 1 Semmeln
  • 2 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Nussöl
  • 80 g Mandelstifte
  • 150 g Schafskäse (z.b. Brebiol)
  • 750 g Rinderhack
  • 2 Eier
  • Tabasco
  • Neugewürz (gemahlen)
  • Nelken (gemahlen)
  • Pfeffer
  • 125 ml Olivenöl
  • 4 Paradeiser

Joghurtsauce:

  • 400 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche o. Krem fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Die Melanzane der Länge nach in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit Salz überstreuen und eine halbe Stunde kochen stehen. Semmeln für den Hackteig in lauwarmem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch in Nussöl andünsten. Schafskäse hacken. 1 El von dem Käse und 1 El der Mandelstifte zur Seite stellen. Faschiertes, Mandelkerne und Schafskäse, Zwiebeln und Knoblauch, Eier und ausgedrücktes Semmerl mischen, mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Melanzane mit Küchenpapier abtrocknen und in heissem Öl von beiden Seiten kurz braun rösten, auf Küchenpapier abrinnen. Aus dem Hackteig Rollen formen, diese portionsweise in die Melanzane einrollen und abwechselnd mit den Tomatenscheiben in eine feuerfeste geben setzen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C eine Stunde gardünsten.

Vor dem Servieren mit dem übrigen Käse und den Mandelstiften überstreuen.

Dazu Fladenbrot und kalte Joghurtsauce zu Tisch bringen.

Für die Sauce Joghurt und Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit dem Quirl durchrühren und mit Salz und Pfeffer pikant nachwürzen.

"Lamm-Melanzaniauflauf" Brigitte 4/94

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Melanzane-Faschiertes-Auflauf mit Joghurt-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche