Melanzane einlegen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2500 g Melanzane (klein)
  • 1000 ml Weinessig
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Peperoncino
  • 2 Teelöffel Oregano
  • 400 ml Olivenöl

Die Melanzane von der Schale befreien und in fingerdicke, 5 bis 6 cm lange Stäbchen schneiden. Essig und Salz zum Kochen bringen, die Auberginenstückchen hinzfügen. Alles wiederholt zum Kochen bringen, die Melanzane mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenrolle Form und gut abrinnen.

Nach einer halben Stunde in Einmachgläser gleichmäßig verteilen, Knoblauch- und Peperoncino-Stücke sowie Oregano darunter vermengen. Die Melanzane leicht zusammendrücken und mit Öl begiessen. Das Glas gut verschließen und erst nach einem Monat öffnen.

Anstelle des Oreganos kann man auch Petersilie und Majoran oder evtl. Kapern und Basilikum hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melanzane einlegen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche