Melanzane con mozzarella - Melanzane mit Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzane (a 200g)
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • 1000 g Tomatenfruchtfleisch in Stücken; Fertigpackung
  • 40 g Parmesankäse
  • 5 Salbei (Blättchen)
  • 2 Rosmarinstengel
  • 250 g Mozzarella

1. Melanzane abspülen, die Stielansätze klein schneiden. Melanzane der Länge nach in schmale Scheibchen schneiden, mit Pfeffer würzen.

2. Ein Blech mit ein klein bisschen Olivenöl bepinseln. Melanzanischeiben aneinander darauf legen, mit dem übrigen Öl beträufeln. Im aufgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 250 °C in etwa 5 min backen.Zwischendurch auf die andere Seite drehen. Herausnehmen. Salzen.

3. Paradeiser auf den Melanzanischeiben gleichmäßig verteilen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

4. Parmesankäse raspeln. Salbei und Rosmarin abspülen, abtrocknen. Blättchen abzupfen, hacken. Küchenkräuter und Käse über die Paradeiser streuen.

5. Mzzarella abrinnen, in schmale Scheiben schneiden, darauf gleichmäßig verteilen. Im Backrohr bei 200 Grad zirka 15 min backen. Nach Geschmack mit Rosmarin garnieren.

Dazu schmeckt italienisches Weissbrot.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Melanzane con mozzarella - Melanzane mit Mozzarella

  1. evagall
    evagall kommentierte am 24.09.2016 um 09:37 Uhr

    schmeckt auch mit Zucchini sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche