Meine Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 1 Mittelgrosse Zwiebel oder
  • 2 Schalotten
  • 7 EL Olivenöl
  • 750 g Geschälte Paradeiser - frisch,
  • Aus der Dose bzw. gewürfelt
  • Aus der Packung
  • 2 EL Paradeismark
  • Basilikum oder evtl. Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eventuell Zucker
  • Parmesan (frisch gerieben)

1. Die Zwiebel oder evtl. die Schalotten schälen, fein in Würfel schneiden und in 5 El. Olivenöl andünsten. Die Paradeiser mit Flüssigkeit sowie das Paradeismark hinzfügen. Nach Wunsch mit Basilikum oder evtl. Oregano würzen, sehr sparsam mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

2. Etwa 1 Stunde bei geringer Temperatur auf kleiner Flamme sieden. Gelegentlich umrühren.

Die Sauce muss eindicken.

3. Vom Küchenherd nehmen und die übrigen 2 El. Olivenöl einrühren.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, sollte die Sauce zu säuerlich schmecken, ein klein bisschen Zucker dazugeben. Muss auf jeden Fall mit frisch geriebenem Parmesan gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meine Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte