Mein Pao De Queijo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 100 ml Pflanzenöl
  • 70 ml Wasser
  • 70 ml Milch
  • Salz (nach Belieben)
  • 200 g Tapiokastärke
  • 2 Eier
  • 170 g Hartkäse; gerieben, z.B Parmesan

Das Backrohr auf 190 °C vorwärmen.

Öl, Wasser und Milch zum Kochen bringen. Diese Mischung zur Tapiokastärke Form. Mit einem hölzernen Löffel gut vermengen und ca. 10-15 Min. ausquellen. Mit den Händen wiederholt gut durchmischen.

Nacheinander 2 Eier einarbeiten, dann den Käse dazugeben und das Ganze gut mischen. Die Menge ist zäh und klebrig.

Mit einem Löffel knapp walnussgrosse Stückchen abstechen und mit geölten Händen kleine Bällchen formen, auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen.

Man kann den Teig genauso einfach in geölte Minimuffinformen löffeln, im Falle, dass er zu weich ist, um Bällchen zu formen.

15-20 min backen, bis die Oberfläche beginnt, braun zu werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mein Pao De Queijo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche