Mehlklösschen - Als Suppeneinlage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier

Milch erhitzen, Butter und Salz hineingeben, kurz aufwallen lassen, von dem Feuer nehmen. Mehl portionsweise untermengen - später herzhaft schlagen. Je 2 Eier in der Menge durchrühren, den Teig auch herzhaft schlagen.

5 l Salzwasser aufwallen lassen. Kleine Knödel mit dem TL abstechen und in das Salzwasser gleiten. Den Löffel zwischendurch mit kaltem Wasser befeuchten.

Die Knödel sind gar, wenn sie alle an der Oberfläche schwimmen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser fischen und in die fertige Suppe Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mehlklösschen - Als Suppeneinlage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche