Mehlbeutel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Milch
  • 125 g Griess
  • 6 Eier
  • 9 Gehäufte El. Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 20 Scheiben Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • Fett (für die Form)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Milch zum Kochen bringen, Griess einlaufen bis es eine dicke Menge wird, von dem Küchenherd nehmen und 5 Min. auskühlen. Daraufhin Eier, Mehl und Backpulver unterziehen. geben fetten und mit Bauchspeck ausbreiten, Teig hineingeben, Deckel drauf und dann eine Stunde im Wasserbad machen. Dazu isst man Rübenkraut (Zuckerrübensirup) beziehungsweise einen Kompott, warme Fruchtsuppe beziehungsweise auch rote Grütze. Man kann einen Tag später auch die Reste - für den Fall, dass vorhanden - in der Bratpfanne aufbraten.

Das Kochbuch Online System beinhaltet über 100 000 deutsch- und englisch-sprachige Rezepte, allerlei Informationen über Lebensmittel und einen Lokalführer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mehlbeutel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche