Meerrettichsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 0.25 l Weisswein
  • 0.25 l Schlagobers
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zitronenschale
  • 0.5 Teelöffel Senfkörner
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Wacholderbeeren
  • 10 dag Crème fraîche
  • 1 Meerrettichstange
  • Kerbelstengel

Die Butter in einem Saucentopf verflüssigen, das Mehl dadrin aufrauschen, mit Wein löschen und kremig am Herd kochen, anschliessend das Schlagobers sowie die Gewürze beigeben und 20 Min. leise auf kleiner Flamme sieden. Die Sosse anschliessend durch ein Sieb aufstreichen, die Crème fraîche dazumischen. Die Sosse mit einem Schuss Kochsud auf die gewünschte Konsistenz bringen, mit Salz würzen.

Die Meerrettichstange von der Schale trennen und erst kurz vor dem Servieren so viel davon raspeln und in die Sosse aufrühren, wie man mag. Die Sosse zum Schluss mit einer Prise Zucker würzen. Wie herzhaft die Sosse nach Kren duftet, ist selbstverständlich Geschmackssache.

Kalbfleischterrine Würziges Apfelchutney und Apfelgelee Karpfen blau Meerrettichsauce Winterlicher Blattsalat Chinesischer Karpfen Pfannengerührtes Chinagemüse Seidenäpfel

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meerrettichsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche