Meerrettichgemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Weizenbrötchen; von dem Vortag
  • 125 ml Milch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 lg Stange Kren
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Apfel (säuerlich)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Rindsuppe
  • 50 ml Schlagobers
  • Salz
  • 0.25 Teelöffel Zucker

Semmeln in schmale Scheibchen schneiden und mit der heissen Milch begießen. Petersilie abspülen, abtrocknen und klein hacken. Meerrettichstange von der Schale befreien, abspülen und auf der Rohkostreibe beziehungsweise in der Küchenmaschiene fein raspeln. Kren mit dem Saft einer Zitrone mischen, damit er sich nicht verfärbt.

Den Apfel vierteln, abschälen, von dem Kerngehäuse befreien und fein raspeln. Mit dem Kren vermengen.

Butter in einem Kochtopf erhitzen. Mehl und eingeweichte Semmeln dazugeben. Bei mittlerer Temperatur unter Rühren ca. 1 Minute dünsten. klare Suppe unterziehen und zum Kochen bringen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur 5 min gardünsten.

Die Kren-Apfel-Schlagobers, Salz, Mischung, Zucker und Petersilie einrühren. Mit Salz nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meerrettichgemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche