Meerrettichfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Das Fleisch im Ganzen mit Salz, einem Spritzer Weinessig, Lorbeergewürz und Pfefferkörnern in ausreichend kochend heissem Leitungswasser weich am Herd kochen.

Wenn das Fleisch halb gabelgar ist (nach ca. 40 min), in feine Streifchen geschnittenes Zwiebel und Kochgemüse mitköcheln. Als letzten Schritt mit Essig würzen.

Das gare Fleisch aufschneiden, mir dem Kochgemüse überdecken bzw. Umkraenzen, mit wenig Brühe begiessen und das Fleisch ausreichend mit Kren überstreuen.

dafür: Salzkartoffeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meerrettichfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche