Meeresfrüchtesalat - Insalata die Mare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Tintenfisch
  • 150 g Jakobsmuscheln
  • 150 g Miesmuscheln
  • 150 g Krebsschwänze
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Zitronen
  • Pfeffer
  • 2 Avocado
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 1 Paradeiser (reif)

Die ausgemachten Frutti di Mare in wenig Salzwasser gardünsten. Noch warm mit Olivenöl, dem Saft 1/2 Zitrone, Salz und Pfeffer anmachen.

Die Hälfte der Avocado der Länge nach in schmale Scheibchen schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln, damit sie sich nicht verfärben, und als Verzierung auf vier Tellern gleichmäßig verteilen. Den Blattsalat je daneben häufen. Den Rest der Avocado im Handrührer zermusen, dabei die gehackte Schalotte hinzufügen, mit ausreichend Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Petersilie würzen.

Das Avocadopüree als Häufchen dazwischen setzen. Mit Tomatenstreifen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Meeresfrüchtesalat - Insalata die Mare

  1. Liz
    Liz kommentierte am 14.12.2015 um 17:58 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche