Meeresfrüchtepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Meeresfrüchtepfanne die Muscheln und die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und fein mehlieren. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Muscheln und Garnelen zwei Minuten auf jeder Seite braten.

Beim ersten Wenden Knoblauch und Petersilie mit in die Pfanne geben und gut durchschwenken.

Zitronensaft über die Meeresfrüchte träufeln und aus der Pfanne warm servieren.

Tipp

Reichen Sie zu der Meeresfrüchtepfanne am besten frisches Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meeresfrüchtepfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche