Meeresfrüchtepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Scampis
  • 150 g Lachsfilet
  • 1 Blattspinat
  • 1 Bandnudeln
  • 1 bag Tomatenketchup
  • 200 ml Oliven
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Butter
  • Zitronen (Saft)
  • Knoblauch
  • Basilikumblätter

Sosse:

  • 1 Avocado
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dille
  • Basilikum
  • Zitronen (Saft)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

in einem Fleischsaft aus Saft einer Zitrone, Butter, Olivenöl, Salz, Knoblauch, Basilikumblättern und Pfeffer gemächlich dünsten.

Den gewaschenen Blattspinat in Salz, Olivenöl, Butter und Pfeffer anschwitzen. Die Bandnudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente machen, abschütten, zu dem Blattspinat Form und mit Schlagobers, dem Tomatenketchup, den entkernten Salz, Saft einer Zitrone, Oliven und Pfeffer auffüllen.

Für die Soße eine geschälte Avocadohälfte würfelig schneiden, in Basilikum, Schlagobers, Dill, Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone kochen und als Spiegel auf einem flachen Teller ausstreichen.

Die restliche Avocadohälfte in Spalten schneiden und am Tellerrand fächerförmig garnieren.

Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Soave Classico Garganega, Montefoscarino, Trebbiano, Weingut Santa Sofia aus Venetien/Italien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Meeresfrüchtepfanne

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 25.08.2015 um 21:18 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche