Meeraal auf Braganca-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Meeraal; Mittelstück in 4 Scheibchen geschnitten
  • 1 md Zwiebel (gehackt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 EL Essig
  • 100 ml Wasser
  • 4 Scheiben Weissbrot; dick
  • 3 Eidotter
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und Zwiebel, Pfeffer und Lorbeergewürz einfüllen. Die Zwiebel goldgelb anbraten, dann die Fischscheiben darauflegen; mit Salz und Pfeffer würzen und Essig und Wasser zufügen.

Zugedeckt 10-15 min simmern, bis der Fisch gar ist. Von der Kochstelle nehmen. Auf einer Platte die Brotscheiben ausbreiten und den Fisch darüber gleichmäßig verteilen.

Eidotter mit der Petersilie verquirlen und in die Garflüssigkeit gießen. Gründlich mischen und behutsam erhitzen, bis die Sauce dick wird.

Darauf den Fisch mit der Sauce überziehen und auf der Stelle heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meeraal auf Braganca-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche