Meefischli - Fischchen von dem Main

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 10 sm Ukeleis bzw. Rotaugen 8-12cm lang
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel (fein)
  • Bratfett

Salz und Pfeffer vermengen und die geschuppten und ausgenommenen Fischchen damit würzen. In den feinen Semmelbröseln wälzen, gut abklopfen und in schwimmenden Pflanzenfett bei 180 °C 5-10 min goldbraun backen. Die Fische sollen so kross sein, dass Kopf, Flossen und Gräten mitgegessen werden können. Meefischli mit Weissbrot ist ein kleiner Imbiss zum Frankenwein oder evtl. Auftakt zu einem großen Fischmenue.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Meefischli - Fischchen von dem Main

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche