Mediterranes Gemüserisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 18 dag Risottoreis (Carnaroli)
  • 1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
  • 1/2 Stk. Zucchini (bio)
  • 1/2 Stk. Spitzpaprika (roter)
  • 150 dag Cremechampignons (bio)
  • 1 Handvoll Rucola (bio)
  • 1 Stk. Rispentomate (bio)
  • 125 ml Prosecco
  • 500 ml Gemüsesuppe (bio)
  • 2 - 3 EL Sonnenblumenöl (bio)
  • 4 dag Parmesan (frisch gerieben)

Für das Gemüserisotto das Gemüse waschen. Die Champignons, falls notwendig mit einer Gemüsebürste abputzen (nicht waschen).

Zwiebel, Paprika, Zucchini und Tomaten klein würfelig schneiden, Champignons in feine Scheiben schneiden und je nach Größe halbieren.

Den Rucola waschen, trocken tupfen und davon etwas auf die Seite geben, den restlichen Rucola grob schneiden. Den Parmesan mit einer Parmesanreibe reiben.

Den Zwiebel im heißen Öl leicht anrösten (sollte nicht braun werden). Dann die Paprika und Champignons dazugeben und mitrösten. Erst dann die Zucchini kurz mitrösten.

Jetzt den Reis dazu geben und kurz anschwitzen bis er leicht glasig ist. Mit Prosecco ablöschen und bei mittlerer Hitze komplett ein reduzieren lassen, immer wieder umrühren.

Nach und nach die heiße Suppe in kleineren Mengen zugießen und dazwischen immer wieder einköcheln lassen bis nur noch wenig Flüssigkeit übrig ist. Dabei ebenfalls immer wieder umrühren.

Solange wiederholen bis die Suppe aufgebraucht ist. Nach dem letzten Durchgang (es sollte noch ein wenig Flüssigkeit über sein) die Tomaten dazugeben und den Parmesan und Rucola untermengen.

Falls nötig mit etwas Salz abschmecken und kurz ziehen lassen. Auf Teller anrichten, Rucola und den frisch geriebenen Parmesan über das fertige Risotto streuen.

Tipp

Wer möchte kann auch noch eine Tomate in feine Scheiben schneiden und als Garnitur zum Gemüserisotto geben. Der Topf sollte nicht zu klein aber auch nicht zu hoch sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Mediterranes Gemüserisotto

  1. annaree
    annaree kommentierte am 08.11.2016 um 11:05 Uhr

    Ich nehme lieber Weißwein anstatt Prosecco - sehr gut

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 08.11.2016 um 11:28 Uhr

      Geht natürlich auch :) ... Hat sich bei mir damals so ergeben, da ich keinen Weißwein daheim hatte, aber noch ein Stifterl Prosecco - den ich ohnehin nicht trinke - somit eine gute Möglichkeit um auch diesen zu verwerten :) .................. Danke :)

      Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 07.08.2016 um 21:20 Uhr

    Melanzani oder Chilies wären Alternativen.

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 08.08.2016 um 13:03 Uhr

      Die Idee mit den Melanzani finde ich sehr gut, da frage ich mich, warum ich das nicht gleich probiert habe :) Danke für die Ergänzung :)

      Antworten
  3. karin6201
    karin6201 kommentierte am 29.11.2015 um 11:12 Uhr

    klingt sehr gut - warum nur 2 Sterne?

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche