Mediterrane Stampfkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (vorwiegend festkochend)
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und in Salzwasser gardünsten. Schalotten von der Schale befreien und fein würfelig schneiden. Den Knoblauch von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden. Das Basilikum abspülen, trocken reiben und Blätter abzupfen. Die Paradeiser hacken.

Die Pinienkerne trocken anrösten, herausnehmen und zur Seite stellen.

2 EL Olivenöl erhitzen, darin die Schalotten und Knoblauch glasig weichdünsten, dann das übrige Öl zufügen und erwärmen.

Die Erdäpfeln abschütten, das Öl darüber Form und nun die Erdäpfeln grob stampfen. Die Pinienkerne, Paradeiser und Basilikum einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Saft einer Zitrone abrunden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mediterrane Stampfkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche