Mediterrane Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Melanzani
  • Basilikum
  • 1 Bund Blattspinat
  • Butter
  • 3 Krebsschwänze
  • Knoblauch
  • Muskat
  • Olivenöl
  • 2 Paprika
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Scheiben Schafskäse
  • Weisswein
  • 1 Pk. Yufka
  • 1 Zitrone

anbraten.

Etwas Zitronenschale mit einem Teil des Schafskäses und der Paprika zu den Krebsschwänze in die Bratpfanne Form, sodass der Bratensud ausziehen kann. Butter dazugeben, alles zusammen gardünsten und in das Backrohr Form.

Den Spinat reinigen, von den Stielen befreien und in Olivenöl anbraten. Die restliche Paprika sowie die Melanzani abschneiden und mit in den Spinat Form. Alles mit Salz, Basilikum, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken und mit dem Schafskäse im Herd gratinieren. Die gebratenen Krebsschwänze mit Weisswein löschen und auf das Gemüse dekorieren.

Den Yufka-Teig in Olivenöl und mit geröstetem Saft einer Zitrone, Knoblauch, Petersilie kross rösten und anrichten.

Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen Bouvet Ladubay Tresor Rose, Cremant de Loire, Frankreich.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mediterrane Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte