Mecklenburger Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 700 g Erdäpfeln
  • 200 g Dörrzwetschken
  • 0.5 Knollensellerie
  • 1 Karotte; auch 1 Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 750 ml Rindsuppe; auch 2/4 Liter Gemüsesuppe
  • 200 g Speck (durchwachsenen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran [mehr]
  • Petersilie [mehr]

Die Dörrzwetschken eingeweichén. Sellerie, Erdäpfeln, Karotte beziehungsweise Petersilienwurzel von der Schale befreien und würfeln. Die geschälte Zwiebel achteln. Alles leicht anbraten und ein klein bisschen dünsten, dabei aber nicht braun werden. Mit der klare Suppe löschen und mit Pfeffer würzen.

Den Speck würfelig schneiden und anbraten. Die Hälfte davon in die Suppe Form. Alles mit einem Mixstab beziehungsweise mit einem Kartoffelstampfer grob zerkleinern. Den übrigen Speck sowie die Dörrzwetschken dazugeben.

Mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Bon Appétit!

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mecklenburger Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche