Mayenwine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Weisswein (leicht)
  • 250 g Zucker (fein)
  • 2 Bund Waldmeister
  • 2000 ml Weisswein (leicht)
  • 500 ml Rotwein (leicht)

Den l Weisswein in eine Bowlenschüssel Form, den Zucker hinzufügen und derweil mit einem (Horn- beziehungsweise Kuststoff-) Löffel verrühren, bis der Wein ein weiteres Mal klar ist und der Zucker sich ganz gelöst hat. Die sauber gewaschenen Bündel Waldmeister nun an einem Faden in die Flüssigkeit tauchen, so dass die Stiele nicht mit eingetaucht sind. Nach zirka einer halben Stunde hat der Wein das Aroma der Maikraeuter aufgenommen, die Bündel werden herausgenommen und der übrige Weisswein sowie der Rotwein werden zugesetzt. Die Bowle kann abgekühlt gestellt werden - beziehungsweise auf der Stelle auf die schon durstigen Gaumen kommen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mayenwine

  1. Liz
    Liz kommentierte am 23.12.2015 um 09:13 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche