Maurische Fleischspießchen (Pinchitos moriscos de cerdo)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die maurischen Fleischspießchen:

  • 400 g Pata negra (Spanisches schwarzes Eichelschwein - davon am Besten Hals/Rücken)
  • Holzspießchen

Für die Marinade:

Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Für die maurischen Fleischspießchen das Fleisch in Würfel schneiden.

Für die Marinade Knoblauch schälen und mit den restliche Zutaten und Gewürzen fein mörsern.

Das Fleisch mit dieser Sauce einige Stunden marinieren.
Die Fleischwürfel auf einen Holzspieß aufstecken und anbraten.

Bei 80° im Backrohr (bei Niedergartemperatur!) fertig garen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Maurische Fleischspießchen (Pinchitos moriscos de cerdo)

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 29.12.2014 um 13:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche