Maulwurfhuegel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Pk. Schoko-Puddingpulver zum Aufkochen
  • 1 EL Kakao
  • 2 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 1 Pk. Schattenmorellen (Abtropfgewicht 3
  • Füllmenge 680 g)
  • 1 Pk. Tortenguss klar oder rot
  • 2 Pk. Schlagobers à 250 ml
  • 1 Pk. Schokoladenraspeln (Zartbitter)
  • 2 EL Rum

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Als erstes den Saft der Kirschen mit Tortenguss nach Anleitung aufwallen lassen, die Kirschen und den Rum unterziehen und abkühlen. Die ganzen Eier mit dem Handrührer mixen. Als nächstes den Zucker damit durchrühren. Anschliessend Puddingpulver, Kakao, Haselnüsse und Backpulver einrühren. Den Teig in eine gefettete Tortenspringform (28 cm ø) Form und bei Umluft und ungefähr 170 Grad ungefähr 30 Min. backen. Auskühlen.

Anschliessend aus der Mitte des Bodens den Teig -bis auf einen Zentimeter Aussenrand und 1 cm Boden - aushöhlen.

Die Ausbuchtung zu Beginn mit den Kirschen befüllen. Das Schlagobers aufschlagen und mit 3/4 der Schokoraspeln mischen.Später Schlagobers auf den Kuchen häufen. Die zerbröselten Kuchenreste darauf krümeln, zum Schluss die verbleibenden Schokoraspeln darübergeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maulwurfhuegel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche