Maultaschen Füllung traditionell

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Speck
  • 20 g Butter
  • 1 Essl Zwiebel
  • 1 Essl Petersilie
  • 400 g Spinat
  • 2 Semmeln (trocken)
  • 300 g Kalbsbrät
  • 1 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Den Speck in Würfel schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden. Den Spinat spülen und säubern. Die Semmeln in Wasser einweichen und auspressen.

Den Spinat blanchieren, auskühlen und klein hacken. Den Speck und die Zwiebel in der Butter andünsten. Den Spinat hinzfügen. Anschließend die ausgedrückten Semmeln, Das Brät, das Ei daruntermischen, das Ganze gut zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Auf den Nudelteig aufstreichen, zusammenrollen und in strudelndem Salzwasser zirka 10 Min. gar ziehen.

:Kosten : : 3 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Maultaschen Füllung traditionell

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche