Matjestatar mit Gurkensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Matjesfilets
  • 1 sm Knackiger Apfel
  • 1 EL Feine Kapern
  • 1 Zwiebel
  • 1 sm Gurke
  • 1 Bund Dille
  • 250 g Crème fraîche oder evtl. Joghurt
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Olivenöl

Die Matjes sehr fein schneiden. Apfel, Kapern und Zwiebel ebenfalls fein schneiden und zu den Matjes Form. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und ein wenig Olivenöl einrühren.

Die Gurke von der Schale befreien und in kleine Stückchen schneiden. Den Dill klein schneiden, ein kleines bisschen für die Verzierung übrig. Gurken mit Crème fraîche und Dill mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Eine runde Ausstechform gleichmässig mit sehr dünnen Scheibchen Zitrone ausbreiten, auf den Teller legen und mit dem Matjestartar befüllen. Darauf die geben abheben und den Gurkensalat um das Tatar anrichten. Mit Paprika überstreuen und einem kleinen Sträusschen Dill belegen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjestatar mit Gurkensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche