Matjessalat mit Kren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Matjesfilet (ca. 500g)
  • 25 dag Äpfel (z.B.Cox Apfelsine)
  • 25 dag Senfgurken aus dem Glas
  • 12.5 dag Zwiebel
  • 3 Esslöffel Weissweinessig
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Esslöffel Senf
  • 3 Esslöffel Kren (eingefroren)
  • 6 Esslöffel Öl

Matjesfilets schräg in zentimeterbreite Streifchen kleinschneiden. Vorher, soweit benötigt, übrige Gräten entfernen. Äpfel abspülen, anschliessend vierteln und das Kerngehäuse entfernen, Apfelviertel schräg in Scheibchen kleinschneiden.

Senfgurken abtopfen lassen und in Streifchen kleinschneiden. Von den roten Zwiebeln nur die äussere Haut abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheibchen kleinschneiden. Senf, Essig, Salz und Zucker vermengen, Kren dazumischen und dadrin entfrosten lassen, anschliessend das Öl dazugeben. Die Sosse über die vorbereiteten Salatzutaten giessen und damit vermengen. Blattsalat ziehen lassen, anschliessend würzen und evtl. mit Kren nachwürzen.

Mit gebuttertem Schwarzbrot anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Matjessalat mit Kren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche